Lesa, PS1-LCD N

Lesa, PS1-LCD N

Lesa, PS1-LCD N

hohe Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Pumpensteuerung PS1-LCD N (400 V) für den professionellen Einsatz in Systemen mit einer Pumpe. Für Schmutz-, Regen- und Abwasserpumpanlagen im kommunalen als auch häuslichen Gebrauch.

Ab 389,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferbar, Lieferzeit 5-7 Werktage
Artikelnummer:
lesa-ps1-lcd
Hersteller:

Die Pumpensteuerung PS1–LCD N wird zur Niveauregulierung von Flüssigkeitsständen eingesetzt. Der Füllstand wird wahlweise über Staudruck, Lufteinperlung, externen Sensor (4-20 mA), oder Schwimmschalter ermittelt. Das Motorschütz steuert direkt eine Pumpe bis max. 5,5 KW Leistung an. Weiterhin stehen 2 Relaiskontakte zur Ausgabe von Störmeldungen zur Verfügung.

Die Bedienung und Einstellung ist sehr einfach. Schaltpunkte, Zeiten und Motorstromüber-wachung werden mittels eines Digitalpotentiometers eingestellt. Alle Werte können auf dem LC -Display abgefragt werden.

LED’s signalisieren Betriebszustände und Störmeldungen. Es stehen weiterhin Taster für die Hand -0 -Auto Funktionen zur Verfügung.

 

technische Daten

Betriebsspannung: 400 V / AC 50 Hz
Steuerspannung: 230 V / AC 50 Hz
Druckbereich: 0…1,0 mWs / 0…2,0 mWs
Einschaltverzögerung: 0…180 sec
Motorstrombegrenzung: 0,3…12 A
Gehäuse: IP54, B: 180 x H: 290 x T: 105 mm

 

Merkmale

-LCD Klartext Anzeige
-Hand -0 -Auto Funktionen
-Quittierungstaster
-Laufzeitüberwachung
-Zwangseinschaltung d. Pumpe
-interner akustischer Alarm

-Hochwasseralarm potentialfrei
-Betriebsstundenzähler
-hohe Störfestigkeit
-Atex -Mode

-thermische und elektrische Überwachung der Pumpe
-Pumpenabschaltung über Ausschaltpunkt+ Nachlauf
-elektronische Überwachung des Motorstroms
-Drehfeld-und Phasenausfallkontrolle (über d. Menü)
-variabler Staffelanlauf (Einschaltverzögerung)

-Sammelstörmeldung potentialfrei und potentialgebunden
-Speicher Anzahl Pumpenstarts
-Amperemeter
-einfache Bedienung
-Service –Mode

-im Handbetrieb schaltet die Pumpe nach 2 Minuten Laufzeit automatisch ab
-Niveauerfassung wahlweise durch internen Druckwandler, externe 4 -20 mA Sonde oder Schwimmschalter
-Messbereich der externen 4 -20 mA Niveausonde über d. Menü im Bereich 0 -10 m wählbar
-Anbindung an Fernwirksysteme über digitale und analoge Ein- und Ausgänge
-alle Einstellungen und Störmeldungen bleiben nach Stromausfall erhalten
-alle Funktionen der Vorgängerversion und Klemmenbelegung sind erhalten geblieben
-Reserveeingänge für Fernwirkmodul, Zeitschaltuhr oder sonstiges (werden nur bei Bedarf in das Programm eingebunden)

 

NEU im Lieferumfang enthalten!

-Eingang für Schwimmschalter Trockenlaufschutz
-Analogausgänge 0 -20 mA
-Fehlerspeicher - speichert die letzten 4 Fehler
-Automatische Abschaltung der Displaybeleuchtung (nach 2 Min) kann deaktiviert werden
-Netzunabhängiger Alarm (nur bei Standard Version)

Mehr Informationen
Artikelnummer lesa-ps1-lcd
Lieferzeit 5-7 Werktage
Trinkwassergeeignet Nein
Einbaumaße B: 180 x H: 290 x T: 105 mm
Einbaubreite 180 mm
Einbauhöhe 290 mm